BLOG LISTE

Dienstag, 1. Januar 2019

Und wie geht es weiter...?


Create in Austria macht Pause.

Ich bin nicht mehr so recht glücklich mit dieser Seite. In erster Linie wohl deswegen, weil ich viel mehr vorhatte und es mir nicht so recht gelingen will, all dies umzusetzen. Vor allem zeitlich nicht. Oder besser gesagt, weil ich die Zeit lieber für andere Sachen nutze.
Vielleicht brauche ich auch einfach Hilfe um es mit mehreren Leuten gemeinsam zu machen. So habe ich das Gefühl es dümpelt halt so vor sich hin.


Es geht auch nicht etwas darum, dass ich es zu wenig Wert geschätzt weiß. Die Kommentare sind durchwegs positiv und es kommen immer wieder neue Nutzer dazu.

Es gibt jetzt mal vorerst keine neue linkparty, denn, was auch immer ich im Vorwort schreibe, bleibt meist ungelesen. Daher starte ich dieses Jahr mit einer Umfrage:


  • Warum verlinkst du dich hier?
  • Möchtest du mithelfen und wie könnte dein Mithilfe aussehen?
  • Was würdest du verändern?
  • Fehlt der Seite etwas, hättest du gerne mehr und andere Infos, Veranstaltungen, etc.?
  • Warum werden ausser der Linkparty die andereren Bereiche kaum genutzt (Ideenreich, Blogreich, …)


Dies gilt für alle Bereiche, also auch für die Facebook.

Ich bin neugierig auf deine Antworten, Ideen, Anregungen. Entweder hier als Kommentar oder per Kontaktforumlar am Seitenende. 

Wie soll es weitergehen?


P.S.: Die Linkparty vom Dezember ist bis auf weiteres geöffnet, denn ich möchte dich ja nicht grundsätzlich am teilen hindern :)

Kommentare:

  1. Servus Birgit, das tut mir leid wenn du hier aufhören willst. Zugegeben ich habe auch hauptsächlich die Linkparty besucht und auch meine Werke hier gezeigt. Mit Begeisterung auch die vielen verschiedenen Kreativitäten anderer bewundert.
    Ich kann nur für mich sprechen das es auch ein Zeitproblem bedeutet alle anderen Bereiche regelmäßig zu beachten.
    Für dich ist dieser schöne "Österreich" Blogg bestimmt auch mit viel Arbeit und Zeitaufwand verbunden. Vielleicht hilft es wenn du einschränkst? Ich selber würde die Linkparty vermissen.
    Lg alles gute für dich aus Wien

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Birgit!
      Schade, dass du aus verschiedenen Gründen im Moment nicht in der Lage bist dein Baby so zu führen, wie du es gerne wollen würdest. Ich verlinke hier bei dir total gerne, da ich auch immer wieder tolle neue Blogs kennenlerne, Ideen finde die ich umzusetzen versuche usw. Ich werde mich jetzt in Ruhe auf dem Blog umschauen und später noch einmal per Kontaktformular melden.
      Liebe Grüße
      ELFi

      Löschen
  3. hallo, du liebe! mir würde definitiv etwas fehlen, wenn es createinaustria nicht mehr gäbe... auch bei mir ist die zeit nicht mehr geworden, mein blog ist auch nicht mehr ausreichend frequentiert - von mir selbst, wie auch von außen - und ich denke, es liegt womöglich wirklich an der zeit an sich. ich bin gerne hier auf dieser seite und wenn ich mich verlinke, dann schau ich auch bei den anderen vorbei - ich mag es, wenn wir als österreicherInnen hier gesammelt aufscheinen, denn so hab ich sie alle beisammen, diejenigen alle, die ich großteils sogar im echten leben getroffen habe. die anderen seiten... ich gestehe, dafür reicht die zeit oft nicht, mag aber ev. auch daran liegen, dass sie so "versteckt" sind?

    ich weiß nicht, was dir vorschwebt, aber ein bisserl support gebe ich dir gerne...

    bussi aus wien (heute definitiv windig!) :-)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Birgit,es würde mir sehr fehlen ,allerdings weiß ich auch das ich schon lange nichts mehr verlinkt habe. Es fehlt mir leider oft an der Zeit etwas zu Posten oder zu Verlinken ,gelobe in dieser Hinsicht Besserung! Bitte mach weiter ,es ist schön von dir und den anderen der Create in Austria, zu lesen und zu schauen was gewerkelt wird.Lg Hilde

    AntwortenLöschen
  5. Ich verlinke hier sehr gerne, da ich als Österreich somit das Gefühl habe, nicht alleine mit meinen Hobbies zu sein. Ich sehe mir auch immer wieder die anderen Links an. Es tut mir leid, dass ich die anderen Rubriken nicht genutzt bzw. ignoriert habe. Wobei ich auch nicht wüsste, was ich zu den anderen Rubriken beitragen könnte. Du leistest mit dieser Sammlung tolle Dienste!

    AntwortenLöschen
  6. ich würde es schade finden wenn es die Linkparty nicht mehr geben würde. Ich verlinke mich gerne und schaue auch bei den anderen vorbei. Vor allem ist es immer interessant zu sehen wer von Ö kommt.
    Auf FB sehe ich auch gerne die Werke der Bloggerinnen.
    Ich glaube es liegt auch an der DSGVO - viele Blogs sind auf privat geschalten. Ich merke es auch bei meinem Blog dass Leser seitdem fehlen.
    Wenn du Hilfe brauchst, melde dich. Ich kann dir sicherlich irgendwie behilflich sein.
    GLG, Geraldien

    AntwortenLöschen
  7. Meine Liebe, ich kenne deine Zweifel an der Seite ja schon länger und hab dir auch schon öfter mal Hilfe angeboten, das steht natürlich nach wie vor.

    Ich denke, die Zeiten haben sich einfach geändert, ganz viele Blogs sind seit der DSGVO sowieso quasi verschwunden und die, die noch bleiben sind oft nur mehr Werbeplattformen, wo ich persönlich auch nicht mehr vorbeischauen mag.

    Gerade deine Linkparty ist eigentlich die einzige, die ich überhaupt noch gerne verwendet habe und sie wäre auch die einzige, die mir fehlen würde. Andererseits muss ich auch zugeben, dass es mir selber ja auch nur noch um eine Art kreatives Tagebuch für mich selber geht.
    Trotzdem schaue ich ganz gerne auch mal bei anderen Blogs vorbei, wir Österreicherinnen sind einfach einmalig kreativ!

    Die anderen Rubriken nutze ich tatsächlich auch überhaupt nicht, was eigentlich total schade ist, da hab ich gleich ein schlechtes Gewissen!

    Jedenfalls, egal wie du dich entscheidest: du kannst dir sicher sein, dass wir alle das verstehen und hinter dir stehen! <3

    Bussi aus Wien

    AntwortenLöschen
  8. Hm, also ich bin dabei, wenn du Unterstützung brauchst. Ich denke, dass, wenn du etwas zu sagen hast, dann solltest du das nicht im Link-Post schreiben, weil das Verlinken nicht unbedingt auch lesen bedeutet. Zumindest bei mir.
    Ich komme zum Lesen und schauen extra.

    Ideen: also ich fand das vernetzte war ein sexy Gedanke.
    Meiner Erfahrung nach ist die Facebook Seite bei dir aktiver. So wirkt es auf mich. Womöglich müsstest du mehr "raus" damit.

    An sich finde ich die Österreich Idee sehr gut.

    Bussi
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgit,
    ich möchte mich hjier nicht einfach so rausschleichen, auch wenn ich nicht so genau weiß, was ich sagen soll.
    Die Idee, die Österreicherinnen zusammenzufassen, finde ich nach wie vor super. Wir gehen ja sonst doch sehr in der Masse unter.
    Ich bin inzwischen mehr auf Instagram unterwegs als auf den Blogs, es geht einfach schneller. Dabei mag ich Blogpost generell doch lieber, da ist doch mehr dahinter als ein schnelles Foto.
    Allerdings muss ich mich selber auch an der Nase fassen: Habe jetzt meine ersten Blogpost nach knapp 2 Monaten geschrieben... Und nicht deswegen, weil ich nichts zu posten hätte...
    Was ich für mich sicher sagen kann: Ja, ich schaue hier nicht so oft vorbei, weil ich oft einfach nicht die Muse habe. Trotzdem wäre FB z.B. für mich keine Alternative. Da lese ich nur drüber.
    Keine große Hilfe inhaltlich, ich weiß.
    Aber auch ich bin dabei, wenn du Unterstützung brauchst. Wäre vielleicht eine Rotation beim Moderieren im Wochen/Zwei-Wochen-Rhythmus eine Möglichkeit?

    lg aus Klagenfurt,
    Babsi

    AntwortenLöschen
  10. Mhm, ich bin gerade ein bisserl "schmeckstad", als ich es gelesen habe.
    Mir würde definitiv etwas fehlen. Ich mag es, wenn die Österreicher alle auf einem Haufen beinander sind. Und deine Linkparty ist irgendwie für mich so eine Konstante … die geht einfach immer, unabhängig vom Thema, vom Tag, von irgendwas …

    Ich denke, die Zeit wandelt sich, Blogs werden generell immer weniger frequentiert - auch ich bin am überlegen, ob sich der Aufwand überhaupt noch lohnt. Aber was bedeutet schon lohnen? Eigentlich mache ich es für mich, aber ich merke doch, dass ich letztlich immer weniger zu sagen habe am Blog …

    Und ja, ich gehöre auch zu jenen, die alle anderen Rubriken kaum nutzen … sorry!
    Mir würde doch etwas abgehen, wenn es die Linkparty nicht mehr gäbe …

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Hmm... ich muss endlich antworten bevor das Monat aus ist! Hab es schon Anfang Jänner gelsen, weil ich einach nur mal so zum Schauen vorbeigekommen bin. Von Zeit zu Zeit habe ich die Beiträge einfach nur so durstreift und nicht nur zu dem Zeitpunkt wo ich was Hochladen wollte. Es wär schade drum!!!
    Die Verschiedenen Unterpunkte hab auch ich nicht genutzt. Mir geht es heir nciht ums NAchschlagen sondern ums Inspirieren und Entecken... und das mach ich irgendwie lieber mit den aktuellen Beiträgen.
    Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  12. Hi
    Huch was lese ich da..... auch wenn ich selbst nicht mehr aktiv blogge würde mir die Seite sehr fehlen, den wie oben schon erwähnt, gibt es kaum etwas für uns Österreicher! Aber ich verstehe deine Zeit-"nutzung" für andere Dinge. Trotzdem wäre es sehr schade, wenn man hier nicht mehr schmökern könnte, den trotzdem schaue ich immer wieder, wer sich kreativ in Österreich herumtreibt und suche mir Ideen.
    Ganz liebe Grüße - aus der Steiermark :) ach vermisse ich Tirol!
    Manuela

    AntwortenLöschen

Kommentare beflügeln und holen selbst den gemütlichsten LÖwen hinter der Sonnenbank hervor